Wie ich das Wort Nein lieben lernte

Wer kennt sie nicht, diese Momente, in denen sich der Boden neben dem Schreibtisch auftut und urplötzlich Kollegen auftauchen lässt. Diese hauchen dann ein charmantes „Du… [Name beliebig] kannst Du gerade mal…..?“ in das eigene Ohr säuseln. Natürlich fühlt man sich, ob seiner Erziehung, dazu genötigt den Kollegen seine Aufmerksamkeit zu widmen und schon sitzt …

Wie ich das Wort Nein lieben lernte Weiterlesen »

Unser Lachen ist Stressreduktion pur

Sozialer Klebstoff!?

„Mama, Erwachsene lachen viel zu wenig“, meint Ben, der gefeierte Jungstar der 17. Blognacht im Vorfeld und liefert damit den Impuls zu meinem Posting. Dieser lautet: „Das bringt mich immer zum Lachen!“ Wenn ich mir diese Frage bewusst stelle, dann ist mir „Humor“ als Antwort zu einfach. Da steckt irgendwie mehr dahinter. Wenn ich so …

Sozialer Klebstoff!? Weiterlesen »

Selbstvertrauen

Das glaubst Du doch nicht…..

ch bin kein wirklich gläubiger Mensch. Auf der gestrigen Konfirmation meines Neffen bin ich jedoch ins Zweifeln gekommen. Wenn man mit drei kleinen Kindern einen Gottesdienst besucht, dann hofft man innerlich, dass das Gotteshaus nachher noch genauso dasteht wie vorher. Man ist ja von seinen Erfahrungen geprägt und malt sich als Elternteil gerne Horrorszenarien aus. …

Das glaubst Du doch nicht….. Weiterlesen »

„Du musst die Frage auch zu Ende stellen…“

Du hast bestimmt auch Wörter oder Sätze, denen Du eine große Bedeutung beimisst. Bei mir ist es die Überschrift des Beitrags. Diese hat mein Leben nachhaltig verändert. Ich habe die Situation noch lebhaft vor meinem inneren Auge. Spielort der Begebenheit ist der kalifornische Yosemite-Nationalpark. Anstrengende 5,5 Kilometer Wanderstrecke lagen hinter mir, um an den obersten …

„Du musst die Frage auch zu Ende stellen…“ Weiterlesen »

Warum ich der richtige Coach für Dich bin

„Ich bin okay so wie ich bin

Heute habe ich einmal etwas Neues ausprobiert und bin direkt bei der ersten Aufgabe überfordert gewesen. Über Linkedin bin ich auf die Reihe „Blognacht“ von Anna Koschinski aufmerksam geworden und dachte mir so „kannst Du sicherlich von profitieren, wenn Du von erfahren Menschen etwas abschaust“. Die Rahmenbedingungen sind recht einfach beschrieben. Man trifft sich virtuell …

„Ich bin okay so wie ich bin Weiterlesen »

Sebastian Klein - Coaching

Komfortzone-ade startet

Da ist das Ding – endlich! Schon seit geraumer Zeit arbeite ich im Hintergrund an meiner Internetpräsenz. Neben Arbeit und Coachings ist dies sicherlich leichter gedacht als getan. Es hat zumindest einige Monate länger gedauert, als ich mir das so vorgestellt habe. Natürlich liegt das auch immer ein wenig an den Qualitätsmaßstäben die man an …

Komfortzone-ade startet Weiterlesen »